Elektrophysikalische Mauertrockenlegung und Mauerentfeuchtung sowie Schimmelbeseitigung im Raum Hannover durch ibs Ingenieur-Büro Schinke, Hameln

Mauertrockenlegung & Schimmelpilzbeseitigung  

Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Mauertrockenlegung eines Geschäftshauses in Hameln

Elektrophysikalische Mauertrockenlegung eines Geschäftshauses in Hameln, Landkreis Hameln-Pyrmont

Das Geschäftshaus eines Elektrogeschäftes in der Bahnhofstraße in Hameln ca. 50 km südwestlich von Hannover litt im Keller unter aufsteigender Feuchtigkeit, da weder horizontale Sperren noch eine vertikale Abdichtung oder eine Drainage vorhanden sind. Als Schadensbild waren im Keller aus Ziegelsteinmauerwerk deutliche Salzaus-
blühungen (Salpeter) und Putzabplatzungen zu sehen.

Die Problematik bei der Mauertrockenle-
gung des Geschäftshauses in Hameln be-
stand darin, dass eine Hausseite an den Gehweg angrenzt, in dem Versorgungs-
leitungen untergebracht sind und eine andere Seite grenzt an das Nachbar-
gebäude.

ibs Ingenieur-Büro Schinke, Hameln - Mauertrockenlegung, Schimmelpilz und Geruchsbeseitigung

Durch eine konventionelle Mauerentfeuchtung mit Bitumenabdichtung und Herstellung einer Drainage wären also nur zwei Wände erreicht worden. Hinzu kommt, dass es sich um eine Teilunterkellerung handelt, so dass die dritte Wand für eine konventionelle Abdichtung ebenfalls nicht zugänglich ist.

Die Feuchtigkeiten des Ziegelsteinkellers lagen bei der Installation des Gerätes für die elektrophysikalische Mauertrockenlegung im Jahre 2006 bei GANN-Meßwerten von 70 bis 110. Es wird erwartet, dass die Trocknungsphase des Kellers ca. eineinhalb Jahre beträgt bis die Trocknung bis auf die natürliche Mauerfeuchtigkeit eintreten ist. Danach kann der Keller des Hamelner Geschäftshauses wieder als Lagerraum zur Verfügung stehen.

Bestätigung der Kundenzufriedenheit Hameln, 26.06.2006

Elektrophysikalische Mauertrockenlegung

Sehr geehrter Herr Schinke,
auf der Baumesse in Hameln habe ich mich bereits über Ihr System für die elektrophy-
sikalische Mauertrockenlegung informiert.

Nach einer ausführlichen und umfangrei-
chen Ortsbesichtigung und Beratung haben wir uns entschlossen Ihr System für die elektrophysikalische Mauerentfeuchtung in unserem Geschäftshaus in Hameln in der Nähe von Hannover einzusetzen.

Der Keller unseres Geschäftshauses be-
steht aus Ziegelsteinmauerwerk und zeigt deutliche Putzabplatzungen und Salzaus-
blühungen, die Voraussetzung sind, damit Ihr System zur Beseitigung der aufsteigen-
den Feuchtigkeit funktioniert. Ich erwarte, das in den nächsten 1 ½ Jahren eine end-
gültige Mauertrockenlegung des Ziegel-
steinmauerwerks erfolgt.

Ich bedanke mich für die geleistete Arbeit und gute Betreuung und verbleibe

mit freundlichem Gruß
Elektro Bergmann
Wilhelm Bergmann

ibs Ingenieur-Büro Schinke, Hameln - Mauertrockenlegung, Schimmelpilz und Geruchsbeseitigung

Web Design by elf42

Seite 5 von 36

Zurück zur Übersicht

weiter »»
«« zurück

webdesign by elf42

Ingenieurbüro Schinke GmbH Hastenbecker Weg 4  31785 Hameln Tel.: 0 51 51 / 800 - 0 Fax: 0 51 51 / 800 - 29 E-Mail: info@ibs-hameln.de

© by elf42 |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung